Sonnenwende

Es blüht und grünt, die Welt ist bunt,

in Wiesen, Wäldern, es singt und summt,

der Sommer ist da, die Sonne lacht,

nun ist sie da: Die kurze Nacht!

Der Vollmond scheint am Himmelszelt,

bescheint nur kurz die Sommerwelt.

Bald hat die laue Nacht ein Ende,

ich wünsche eine schöne Sonnenwende!

20.06.2016 ev

Curtis Nike

Rosen

Wusstet Ihr eigentlich, dass der Juni seinen Namen von der römischen Göttin Juno hat? Sie ist Patronin des Sonnenwendmonats. Im Altdeutschen hieß der Juni ‚Brachet‘ oder ‚Brachmond‘, da die Felder in der Dreifelderwirtschaft in diesem Monat mit der Brache begannen. Den Namen ‚Rosenmond‘ hat der Juni von den Gärtnern erhalten, denn die Rosenblüte beginnt nun in voller Pracht. Schaut Euch einmal in der Natur um, es lohnt sich!

Advertisements

Über Curtis Nike

Verhinderer apokalyptische Zustände.

Veröffentlicht am Juni 20, 2016 in Hexenkram und mit , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.

  1. Dir auch eine schöne Sonnenwende, hier ist leider nichts vom roten Mond zu sehen – massiver Dauerregen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: